GeoPipe Project – Das Geoinformationssystem

Logo GeoPipe Project

GeoPipe Project ist ein vollwertiges Geoinformationssystem (GIS), erweitert um spezielle Funktionen bspw. für die Betriebsführung von Pipelines. Als solches ist es nur für den internen Gebrauch durch unser Fachpersonal vorgesehen. Es dient der Verwaltung von Bestandsdaten und ist ein effizientes Werkzeug für die tägliche Arbeit von Projektingenieuren und Trassenverantwortlichen.

Screenshot GeoPipe Project

Im Einzelnen umfasst GeoPipe Project folgende Features:

  • Wegerechtstool und Flurstücksverwaltung
  • Schnittstelle zum GeoPipe Air (Pipelineluftüberwachung)
  • Georeferenzierung
  • Transformation
  • Dokumentenmanagement
  • Profildarstellung auf Rohrbuchbasis
  • SQL-Abfragen
  • Einbindung von WMS, WFS und Kacheldiensten
  • Nutzung von Druckvorlagen
  • PDF-Export
  • Exporttool für Google Earth
  • Nutzung von Bing-Kartenmaterial

Aktuelle Blog-Beiträge

ARS Ansprechpartner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.