GeoPipe Air - Trassenkontrolle aus der Luft

Logo GeoPipe Air

GeoPipe Air dient der Erfassung von Meldungen zu Trassenkorridoren. Meldungen können beim Anlegen von Schachtgenehmigungen, bei Trassenbefahrungen oder aber durch die regelmäßige Trassenbefliegung generiert werden. Neben reinen Beobachtungen bietet sich auch die Möglichkeit Kontrollaufträge anzulegen. So ergibt sich eine vollständige, nachweisbare Meldekette von der Registrierung bis zur Abarbeitung, die allen Beteiligten jederzeit die gleichen Informationen bereitstellt.

GeoPipeAir

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen