GeoPipe Air - Trassenkontrolle aus der Luft

Logo GeoPipe Air

GeoPipe Air dient der Erfassung von Meldungen zu Trassenkorridoren. Meldungen können beim Anlegen von Schachtgenehmigungen, bei Trassenbefahrungen oder aber durch die regelmäßige Trassenbefliegung generiert werden. Neben reinen Beobachtungen bietet sich auch die Möglichkeit Kontrollaufträge anzulegen. So ergibt sich eine vollständige, nachweisbare Meldekette von der Registrierung bis zur Abarbeitung, die allen Beteiligten jederzeit die gleichen Informationen bereitstellt.

GeoPipeAir

Aktuelle Blog-Beiträge

ARS Ansprechpartner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.